Teilnahmebedingungen

Bitte melden Sie sich schriftlich und möglichst frühzeitig an. Spätere Anmeldungen können leider nur bedingt berücksichtigt werden. Die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet Sie zur Zahlung der Kursgebühr. Bitte geben Sie bei der Überweisung unbedingt die Kurs- sowie Rechnungsnummer mit an. Nach Zahlungseingang ist Ihr Platz verbindlich reserviert. 

Bei weniger als 5 Anmeldungen behält sich ManVisCom vor, den Kurs abzusagen.
Wir behalten uns das Recht vor, Seminare bis spätestens 1 Woche vor Beginn des Seminars zu verlegen oder zu stornieren. Gezahlte Teilnahmebeträge werden dann in voller Höhe gutgeschrieben oder auf Wunsch zurückerstattet. 

Unterricht 

Fehlzeiten des Teilnehmer*innen wegen Krankheit oder Urlaub können nicht nachgeholt oder auf einen anderen Kurs übertragen werden. 

Material

Die Teilnehmer*innen dürfen zu eigenen Übungszwecken Smartphone oder Tabletts für Video- und Bildaufnahmen nutzen. Hierzu ist eine separate Einverständniserklärung zu unterschreiben.

Ausfall 

Sollte wegen zu geringer Teilnehmeranzahl, Krankheit des Dozenten oder höherer Gewalt ein Kurs ausfallen oder verschoben werden müssen, werden die Teilnehmer umgehend darüber informiert. Ihnen wird in so einem Fall ein Alternativkurs angeboten und es erfolgt eine kostenlose Umbuchung. Falls Ihnen das Alternativangebot nicht zusagen sollte und Sie die Kursgebühr schon entrichtet haben, wird Ihnen diese selbstverständlich in voller Höhe zurückerstattet. 

Rücktritt 

Die Stornierung einer Anmeldung kann nur schriftlich per Mail oder Brief erfolgen. Stornierungen bis drei Wochen vor Kursbeginn sind kostenfrei. Bei Stornierung bis zwei Wochen vor Schulungsbeginn werden 75% der Kursgebühr gestellt. Bei einer späteren Stornierung wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt. 

Mahnkosten 

Sollten Sie in Zahlungsverzug geraten, erhalten Sie zwei Mahnungen. Für die zweite Mahnung erheben wir eine Mahngebühr in Höhe von 5€. Wird anschließend immer noch kein Zahlungseingang festgestellt, haben Sie bitte Verständnis dafür, dass Sie vom laufenden Seminar ausgeschlossen werden und wir das weitere Verfahren in anwaltliche Hände geben.

Datenschutz 

Zur Abwicklung der Seminare werden Ihre Anmeldedaten in unserer Datenbank gespeichert. Diese Daten werden an niemanden außerhalb der Firma ManVisCom weitergegeben. 

Haftung für Schäden 

Die Teilnahme am Unterricht erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Haftung für Schäden und Verluste kann nicht übernommen werden. 

Stand: November 2020